KLEINES IMMERGRÜN

Vinca minor  (Pflanzenbeschreibung)

HERSTELLER

 

PEBB-BlütenKraft

Blütenbeschreibung: Immergrün

(BB: 1 / BE: 2-3)

 

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zu

IMMERGRÜN

 

 

Entsprechung - Archetyp:

O

 

Motto:

"Ich gebe nicht auf!"

"Ich stehe stark im Leben!"

 

Hauptstichwort:

O

 

Hauptschlagworte:

Positiv: Beine, Füsse, Aufstehen, Stehen, Selbständigkeit, Kraft

Negativ: am Boden zerstört, in die Knie gezwungen,

 

Element:

Erde - Wasser

 

Chakra:

O

 

Krafttier:

O

 

Körper:

Füsse, Knie und Beine

 

Schwache Beine? Verliert Kraft in den Beinen? Kinderlähmung? Bei Geschlechtskrankheiten und Tripper? (weitere Forschungsarbeit nötig, hier nur als Notiz vermerkt)

 

Wirkt:

scheint auf die linke Seite zu ziehen (?)

 

Das heilende Wesen der Pflanze:

---

 

(Ich denke, dass die Pflanze selbst für Menschen schwach giftig ist, ein homöopathisches Mittel könnte somit auch interessant sein.)

 

PERSÖNLICHKEIT UND MITTELBILD:

TEXT FOLGT

 

DAs ist eine 'Momentan-Blüte', vor, nach und während eines Zusammenbruchs, sie heilt aber nicht das Problem selber. 

 

Das Mittel hat einen sehr deutlichen Bezug zu den Beinen und dass man (wieder) kraftvoll auf seinen eigenen Beinen stehen kann.

 

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Ergänzungen:

Verschiedene Mittel wirken auf einen Zusammenbruch ein, oder haben einen Zusammenhang damit, jedes dieser Mittel aber deckt einen ganz spezifischen Bereich ab.

 

Spezielle Erfahrungen während des Austestens:

Jedes Mittel hat seine Eigenheiten und seinen Charakter, aber einige erlebe ich als herausfordernder als andere, für mich gehört das KLEINE IMMERGRÜN dazu. Obwohl das Wesen und die Themen dieser Pflanze recht intensiv sind, so war doch der 'energetische Geschmack' die grösste Herausforderung für mich, denn dieser ist so stark, dass ich diese Energie nur für jeweils begrenzte Zeit in mir lassen konnte.

 

Ich verfüge über keine Worte diesen Geschmack zu beschreiben, eine Art von bitter-säuerlich, jedoch hat mir das jeweils klare Grenzen gesetzt und wie lange ich in Verbindung mit dieser Blütenessenz bleiben konnte. Jedenfalls werden mir somit vorerst keine Langzeitversuche möglich sein, jedoch sind die Grundinformationen so klar und deutlich, und ich habe die Tests so oft durchgeführt,  dass für mich kein Zweifel an deren aufgezeichneten Wirkung besteht.

 

Persönliche Geschichte mit der Pflanze und/oder Blütenessenz:

---

 

Vergleiche von verschiedenen Beschreibungen:

O 

 

Positive Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- aufstehen und weitergehen, nicht aufgeben, sondern wieder auf das Leben zugehen; aufstehen und weitergehen, nicht sitzen bleiben und aufgeben; wieder Kraft finden um aufzustehen, sich zu erheben und einen neuen Anlauf zu nehmen; wieder aufstehen, sich wieder erheben und mit neuer Kraft kämpfen; kraftvolle und aufbauende Essenz, die mich motiviert aufzustehen; das Mittel baut auf, hebt mich hoch, erhebt mich, will dass ich aufstehe und im Leben weitergehe;  sich aufraffen und aufstehen, wieder kämpfen und bewegen wollen; 

 

- wieder auf die Füsse kommen, aufstehen und weiterkommen; wieder auf seine Füsse kommen, aufstehen und wieder auf das Leben zugehen können; wieder aufstehen, auf die Beine kommen, Erde bekommen und wieder stabil werden; gibt mir Kraft um aufzustehen, wieder auf meine Beine zu kommen; aufstehen, stehen bleiben, Kraft in die Beine kriegen und mich gerade halten; ich kann wieder aufstehen, erhalte neue Kraft um auf meinen eigenen Beinen und Füssen zu stehen und das Leben wieder tragen zu können; aufstehen, Kraft in den Beinen, wieder auf den eigenen Füssen und Beinen stehen können; ich stehe wieder auf, ich raffe mich auf, komme wieder auf meine Beine zu stehen und will weiter gehen im Leben;

 

- das Mittel unterstützt mich darin, wieder auf eigene Füsse und Beine zu kommen; wieder auf die Beine kommen, nachdem man auf dem Boden gelegen hat; wieder auf die Beine kommen, mich von einem Schicksalsschlag erholen oder von einer Krankheit; um wieder auf die eigenen Beine zu kommen, um (wieder) auf eigenen Beinen im Leben stehen zu können; das Mittel bringt und hebt mich wieder auf die Beine; wieder hochkommen, nicht aufgeben, wieder auf die Füsse und Beine kommen und wieder zu einem Menschen werden;

 

- das Mittel hilft mir wieder auf die Beine, gibt mir Kraft um weiter zu gehen; gibt mir neue Kraft in die Beine, hilft mir aufzustehen und auf den Beinen zu stehen; wieder auf die Beine kommen, Kraft in den Beinen erhalten, kraftvoll dastehen, im Leben stehen; wieder aufrecht stehen können, mich erholen von Krankheit und wieder Kraft in den Beinen haben; kraftvoll im Leben stehen, Kraft in den Beinen bekommen und aufrecht dastehen;

 

- stärkt die Beine, ich stehe stark da, Kraft strömt durch die Beine und gibt ihnen Kraft; die Beine werden gestärkt, ich erhalte Kraft in den Beinen, ich kann wieder auf meinen (eigenen) Beinen und im Leben stehen; stark dastehen, Kraft in den Beinen haben, seine Beine kraftvoll spüren und wahrnehmen; starke Beine und Füsse, stehe kraftvoll da, habe mich völlig erholt und bin genesen; 

 

- ich stehe auf eigenen Füssen und Beinen im Leben; ich erhole mich von einem schweren Schlag im Leben, bis ich wieder auf eigenen Füssen und Beinen stehen kann; wieder auf eigenen Füssen und Beinen stehen, wieder auf eigenen Füssen und Beinen stehen können; ich komme und stehe auf eigene Füsse und Beine, ich erhole mich von einem Unfall, Krankheit oder Schicksalsschlag; wieder auf seinen Füssen stehen, kämpfen um 'oben' zu bleiben; kraftvoll auf meinen Füssen stehen, dastehen und mich nicht so schnell umwerfen lassen; mich vollständig erholen, so dass ich wieder auf eigenen Beinen stehen kann;


- Selbständigkeit erlangen, auf eigenen Füssen und Beinen stehen; zur eigenen Selbständigkeit gelangen, auf eigenen Füssen und Beinen stehen; Selbständigkeit, ich stehe auf meinen Füssen und Beinen, kann für mich selbst schauen und sorgen; Selbständigkeit, ich stehe auf eigenen Füssen und Beinen, stehe kraftvoll und stark im Leben; ich will selbständig sein, auf eigenen Füssen stehen und mein Leben in den Händen halten; selbständig sein, auf eigenen Beinen stehen, mit dem Leben umgehen können und auf den Füssen bleiben;

 

- ich tauche aus dem Sumpf der Erniedrigung wieder auf, kann mich von meinen Knien erheben;

 

- die Selbständigkeit!!; Selbständigkeit,bin selbständig;

 

- das Mittel gibt Auftrieb und Antrieb, um im Leben weiter zu gehen und nicht aufzugeben; das Mittel gibt Auftrieb, hebt mich auf die Beine, gibt mir Kraft, ich kann mich und das Leben wieder tragen;

 

- das Mittel bringt mich zurück in meine Grösse, lässt mich vom Boden und von den Knien aufstehen und macht mich gross; ich kann wieder meinen Kopf hochhalten, mich neu auf den Weg der Grösse und Stärke machen;

 

- sich dem Leben entgegenstellen, auf den Füssen stehen bleiben und sich dem Leben entgegenstellen; 


- sich vom Boden erheben, wieder kämpfen und Leben wollen;

 

- das Gefühl von nahe am Boden liegen und verwurzelt sein; das Mittel 'zwingt' mich auf den Boden, der Erdmutter ganz nahe zu sein und die nährende Kraft der Erde aufzunehmen;

 

- in diesem Mittel hat es Heilkraft, nicht sehr ausgeprägt, aber deutlich spürbar; trägt Heilung und Heilkraft in sich, heilt meine Wunden die durch Herabsetzung entstanden sind;

 

Negative Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

 

- ich bin am Boden, mit meinem Leben geht es nicht mehr weiter und ich kann mich nicht mehr aufraffen; für jene, die vom Leben auf den Boden geworfen wurden und nicht mehr aufstehen wollen und können; es wirft mich zu Boden, schüttelt mich, ich breche zusammen, kann mich und die Last nicht mehr tragen;

 

 

 

- zu Boden gegangen sein, nicht mehr hochkommen, keine Lebensmotivation mehr; für Menschen die schwer vom Schicksal getroffen werden und zu Boden gehen; vom Leben erschlagen, zu Boden gegangen sein und nicht mehr hochkommen;

 

 

 

- ich liege am Boden, ich habe keine Kraft mehr mich aufzuraffen, mein Leben scheint zu Ende; für jene die glauben 'am Boden' zu liegen, am Boden zerstört zu sein und sich nicht mehr aufraffen können; ich liege (so nahe) am Boden weil ich gebrochen bin, weil man mich gebrochen hat; ich liege am Boden, fühle mich zerschmettert, liege flach;  

 

 

 

- ich bin am Boden zerstört, ich weiss nicht mehr weiter, ich kann nicht mehr weiter; ich krieche am Boden entlang, ich liege am Boden, weil ich am Boden zerstört bin; ich bin am Boden zerstört, völlig enttäuscht, tief betroffen und falle in Depression; ich fühle mich tief betroffen, am Boden zerstört und erhole mich kaum von einer schlechten Nachricht; ich fühle mich verletzt, betroffen, bin am Boden zerstört und muss mich von einer schlechten Nachricht erholen; am Boden zerstört, ich kann eine schlechte Nachricht kaum glauben; bin am Boden zerstört, verkrafte etwas kaum, falle in Depressionen, weiss nicht wie ich wieder aufstehen soll; ich bin am Boden zerstört, tief betroffen, niedergeschlagen, weiss nicht wie mich hochraffen; tiefe Niedergeschlagenheit, Betroffenheit, bin am Boden zerstört, kann das Erlebte nicht verkraften;

 


- ich gehe in die Knie, ich werde überwältigt, mehr verkrafte ich nicht;  wenn man vom Leben oder den Menschen in die Knie geht, nicht mehr kann und aufgibt; man kann nicht mehr, ist erschöpft, gibt auf, geht in die Knie; für Menschen die in die Knie gegangen sind, nicht mehr können, aufgeben; man hat mir meine Ehre genommen und mich in die Knie gedrückt;

 

 

 

- ich wurde herabgesetzt und in die Knie gezwungen; man hat mich nicht gut behandelt und in die Knie gezwungen; man hat mich in die Knie gezwungen, so lange auf mich 'eingeschlagen', dass ich in die Knie gegangen bin; man hat mir alles genommen, Stolz, Ehre und mich in die Knie gezwungen; man hat mich in die Knie gezwungen, man hat mich erniedrigt, nur damit ich ja nicht in meine Grösse komme; ich wurde in die Knie gezwungen und in die 'Sklaverei' und 'Abhängigkeit' gezwungen; wenn man brutal auf die Knie gezwungen, erniedrigt und gebrochen wird;

 

 

 

- ich gehe in die Knie, ich breche zusammen, der Schmerz, das Erlebte überwältigt mich; man geht in die Knie, kann nicht mehr, bricht zusammen; ich breche zusammen, ich gehe in die Knie, ich breche ein, mehr verkrafte ich nicht;

 

 

 

- ich bin gebrochen worden, in die Knie gezwungen worden, man hat mir meinen Stolz und meine Ehre genommen; wenn man vom Leben oder von Menschen in die Knie gezwungen wird, auf die Knie geht und gebrochen wird; wenn man gebrochen und auf die Knie gezwungen wurde, erschöpft ist und nicht mehr kann;

 

 

 

- ich will aufgeben, gebe mich geschlagen, unterwerfe mich, gehe in die Knie; für jene die aufgeben wollen, die vor dem Leben in die Knie gegangen sind, die nicht noch mehr tragen und ertragen können; man gibt auf, kann nicht mehr, fällt auf die Knie, völlig erschöpft; für Menschen die aufgegeben haben, die durch einen Verlust und einen Schmerz in die Knie gegangen sind und nicht mehr weiter können;

 

 

 

- ich komme nicht auf die eigenen Beine, kann mich nicht auf eigenen Beinen halten; ich komme einfach nicht auf meine Beine, weil ich so verletzt und ungeheilt bin; 

 


- Abhängigkeit, ich komme nicht auf die eigenen Füsse, finde nicht die Kraft auf die Beine zu kommen; man hat mich abhängig gemacht, hilflos, mir meine Hände und Füsse 'gebrochen' damit ich nicht 'gross und stark' werde;

 


- Unselbständigkeit, ich schaffe es nicht auf eigene Füsse und Beine zu kommen;

 

 

 

- Aufgeben!; ich will aufgeben, die seelische Last ist zu gross, ich breche zusammen, ich habe keine Kraft mehr;  

 

 

 

- muss mich aufraffen, habe aber keine Kraft dazu; sollte mich aufraffen, mich bewegen, wieder am Leben teilnehmen, habe aber keine Kraft dazu;

 

 

 

- man musste mich 'kleiner' machen, damit ich andere nicht an Grösse überrage; man hat meinen Wert, meine Ehre, meinen Stolz zerstört, damit ich ja nicht gross werde; man hat mich in meiner Grösse und Schönheit beschnitten, hat mich kleingemacht und erniedrigt;

 

 

 

- ich wurde gebrochen, nicht respektvoll und nicht ehrenvoll behandelt; 

 

 

 

- ich bin zu fest und zu tief verletzt, ich konnte nicht davon heilen und alles gehen lassen; ich werde mit meiner Vergangenheit nicht fertig, mit den vielen Schmerzen und Verletzungen in mir;

 

 

 

- ich kann nicht mehr, ich habe keine Kraft mehr, ich kann nicht mehr kämpfen; 

 

 

- intensives 'bitteres' Eigenaroma, womit ich mich nicht ganz wohl fühle; starkes Eigenaroma, mir wird leicht übel davon; bitter-säuerlicher und herber Geschmack, relativ ausgeprägt; wird mir übel, ist nachhhaltig, die Energie ist 'heilsam', der bitter-säuerliche energetische Geschmack aber recht ausgeprägt;

"Man erlangt wahrhaftige Einsicht und Erleuchtung nicht, indem man sich nur das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man ebenso in die Dunkelheit hinabsteigt und diese erforscht." R.W.S

News

ACHTUNG - Dieser Blog wird völlig neu aufgebaut und überarbeitet!

"Ziel des Lebens ist Selbst-entwicklung. Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung." (Oscar Wilde)

Homepage

Meine Arbeits- und Praxis-Homepage:

 

"Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass die meisten Menschen ihre körperlichen, geistigen und seelischen Möglichkeiten nur zu einem sehr geringen Teil ausschöpfen .... Wir alle verfügen in unserem Leben über ein Potenzial unvorstellbaren Ausmasses, auf das wir nur zuzugreifen brauchen." (William James)