BRUNELLE (Braunelle)

Prunella vulgaris  (Pflanzenbeschreibung)

HERSTELLER

 

PEBB-BlütenKraft

Blütenbeschreibung: Brunelle

(BB: 2 / BE: 2-1)

 

 

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zur

BRUNELLE

 

 

Entsprechung - Archetyp:

der HEILUNGSWUNSCH / die HEILUNG

 

........ aber auch: der HEILUNGSGLAUBE

 

Motto:
"Ich glaube an meine Heilung und Gesundung!"

"Ich habe den Wunsch vollständig heil und ganz zu werden!"

 

Hauptstichwort:

VERZAGTHEIT und GLAUBENSVERLUST

 

Hauptschlagworte:

Positiv: Heilung, Heilungsglaube, Heilungsimpuls, Heilungsmotivation

Negativ: Heilung, Verzagheit, Glaubensverlust, Aufgabe

 

Das heilende Wesen der Pflanze:

Man könnte sagen, dass der Wesengeist der Braunelle sich auf das Thema 'HEILUNG' spezialisiert hat, dieses Thema für ihn Kern und Mittelpunkt ist. Zwar erlebe ich das Wesen dieser Pflanze als eher 'klein', ist aber von sehr aufbauendem, fröhlichem und motiverendem Charakter. Es hat einen sehr freundlichen Wesenszug, ist einem äusserst gut gesinnt und gibt die Kraft, sich mit ganzem Elan auf seine persönliche Heilung einzustellen. Und so ist denn die Blütenessenz ein 'kleines' aber wunderbar wirkendes Mittel, bei der sich alles um das Thema der HEILUNG dreht.

 

PERSÖNLICHKEIT UND MITTELBILD:

Diese Blütenessenz ist für all jene Menschen die nicht gesund sind, an ihrem positivem Heilungsverlauf zweifeln, und dass sie je wieder (vollständig) heilen werden. Es spielt dabei keine Rolle um welche Krankheit oder welches Gebrechen es sich handelt, denn darauf nimmt die Essenz keinen unmittelbaren Einfluss. Da Brunelle vorwiegend auf das HEILUNGSVERHALTEN einwirkt, damit aber das individuelle Persönlichkeitsbild oft nicht vollständig abgedeckt wird, empfiehlt es sich mit weiteren Blütenessenzen zu ergänzen.

 

Brunelle wird innerhalb des Krankheitsverlauf besonders gut dort wirken, wo ein Gemütszustand von VERZAGTHEIT vorherrscht, wo man den GLAUBEN an seine Heilung verloren hat oder an dieser zweifelt, ebenso wenn man AUFGEBEN möchte oder schon aufgegeben hat, ja, der Wunsch nach Heilung gar erloschen ist. Hier gibt Brunelle frische MOTIVATION, FREUDE und BEGEISTERUNG für den Heilungsprozess, und entfacht oder stärkt den WUNSCH nach Heilung erneut.

 

Natürlich muss es nicht erst bis zum Letzten kommen, bevor man diese Blütenessenz einnehmen kann, denn Brunelle wird überall dort Unterstützung bringen, wo das Thema GESUNDUNG eine Rolle spielt und man sich eine wohlwollende und aufbauende Unterstützung für seine HEILUNG erwünscht. Brunelle verstärkt dabei insbesondere den HEILUNGSWUNSCH und den HEILUNGSGLAUBEN, was den Heilungsverlauf grundsätzlich positiv stimulieren wird, ebenfalls erhalten Körper und die Seele dadurch neue HEILIMPULSE.

 

Man muss aber nicht krank sein um von der Braunelle zu profitieren. Da die Wesenskraft dieser Essenz an allem interessiert ist was mit dem Thema HEILUNG in Verbindung steht, diese ein 'Heilungsforscher' ist, kann diese Blütenessenz ebenfalls für alle Menschen interessant sein die sich für Heilung als solches interessieren, sich mit Heilung beschäftigen und im Heilungsbereich tätig sind. Die Brunelle unterstützt dabei die richtigen Fragen zu stellen, und dabei immer der Spur der Heilung, der Heilkraft und des Heilfeldes zu folgen.

 

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Ergänzungen:

Von den mir bekannten und selbst erforschten Essenzen, ähnelt und überschneidet sich BRUNELLE am ehesten mit zwei Gruppen von Essenzen, ist aber von diesen gut zu unterscheiden. Zum Einen wären da Blütenessenzen wie z.B. GORSE, WILD CHESTNUT oder BORRETSCH, die Zustände sein können die während eines Krankheitsverlaufs auftreten. Das Hauptschwergewicht von Gorse ist aber das Thema von HOFFNUNGSLOSIGKEIT, bei Sweet Chestnut VERZWEIFLUNG und bei Borretsch DÜSTERNIS, während sich Brunelle vor allem durch VERZAGTHEIT auszeichnet.

 

Zum Anderen ist jene Gruppe von Essenzen, die unmittelbar mit dem Thema HEILUNG zu tun haben, das wären z.B. STAR OF BETLEHEM, WILD ROSE und HEATHER. Während diese drei Essenzen jedoch wirklich HEILUNGSKRAFT in sich tragen und auf spezifische psychische Zustände 'heilend' einwirken, besitzt BRUNELLE keine Heilungskraft im eigentlichen Sinne. Brunelle jedoch wirkt auf das HEILUNGSVERHALTEN ein - das ist ihre Kraft und ihr Talent -, und fördert einen Heilungsverlauf dadurch positiv, dass sie den Heilungsglauben und den Heilungswunsch stimuliert.

 

Vergleiche von verschiedenen Beschreibungen:

Dies ist eine jener Essenzen, bei der meine eigenen Forschungen im grossen Ganzen mit den von Anderen erstellten Blütenbilder übereinstimmt, jedoch gibt es auch Unterschiede. Z.B. wird vielfach geschrieben, dass die Braunelle die Selbstheilungskräfte anregt, dies aber kann ich (bis jetzt) nicht bestätigen. Jedenfalls macht sie das nicht auf direktem Weg, indem sie aber ein positives Heilungsverhalten stimuliert, können indirekt damit tatsächlich die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

 

Gar nicht bestätigen kann ich einen direkten Einfluss auf Stress, innere Reinigung, verbesserte Nahrungsaufnahme, Selbstannahme, Selbstwert, Urteilskraft, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Abhängigkeit von Heilungsempfehlungen, oder eine spezielle Wirkung bei Fastenkuren, oder anderes. Sicher wird die eine oder andere hier aufgeführte Bezeichnung eine Stärkung oder Milderung erfahren, wenn Heilung und Gesundung durch die Braunelle angeregt wird, all diese Facetten sind aber meiner Wahrnehmung nach nicht Aspekte der Essenz selbst. 

Positive Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

 

-  Heilungsmotivation, Heilungsglaube, Heilungsfreude, Heilungs-wunsch, Heilungsbegeisterung, Heilungsbedürfnis, Heilungsimpuls, Heilungsfeuer, Heilungsatmosphäre, Heilungsforscher

 

 

 

- im Mittelpunkt steht das Thema Heilung und alles dreht sich um dieses Wort und um diesen Zustand; das Bedürfnis sich mit dem Thema Heilung intensiv zu beschäftigen; das Thema Heilung und Heilungsprozesse begeistert und fasziniert einem; man will alles zum Thema Heilung wissen, ist ein Heilungsbegeisterter;

 

 

 

- Was ist Heilung? Wie geschieht Heilung? Wie kann Heilung geschehen? Wie kann man Heilung bewirken? Was braucht es, damit Heilung geschehen kann? Wie entsteht eine Atmosphäre der Heilung? Wie kann Heilung bewirkt werden? Wie kann man Heilung unterstützen? Wie erreicht man Heilung? Wie wird Heilung angeregt? Wie und auf welche Weise kann ich Heilung finden?

 

 

 

- Heilung; Heilung finden, die Heilung wird angeregt; ich möchte wieder heil werden, gesund werden und unternehme alles dafür; ich freue mich über meine Heilung, mache alles um heil und ganz zu werden; man ist bereit alles nötige zu unternehmen, was es für den Heilungsfortschritt braucht; man will unbedingt wieder heil, ganz und gesund werden und macht alles dafür was nötig ist; 

 

 

 

- es geht um meine Gesundheit und Heilung, dass meine Gesundheit angeregt wird; ich möchte gesund sein, ich möchte wieder stark sein; man macht alles um gesund zu werden, fühlt sich motiviert jene Schritte zu machen, damit man heil(er) wird;

 

 

 

- Glaube an die eigene Heilung und dass alles gut kommt; man gibt nicht auf, glaubt an die eigene Heilung und dass alles gut kommen wird; man ist und wird guter Dinge auf dem Weg seiner Heilung, glaubt an den Erfolg der Heilung; ist positiv gestimmt, glaubt an seine Heilung und dass alles (wieder) gut wird; ich gebe nicht auf, ich glaube an Heilung, ich glaube an meine Heilung; man glaubt wieder, ist motiviert, ist guter Dinge, glaubt an den Heilungsfortschritt; man kann wieder glauben und hoffen, ist motiviert und begeistert, kann sich (erneut) auf den Heilungsprozess einlassen; Glaube an die eigene Heilung und dass alles gut kommen wird; ich glaube ganz fest an meine Heilung, ich bin unerschütterlich in meinem Heilungsglauben

 

 

 

- B. bringt Ermutigung auf dem Weg der Heilung, unterstützt Heilung; B. macht fröhlich und baut auf, bringt Ermutigung auf dem Weg der Heilung; man wird ermutigt und angeregt alles zu machen was nötig ist, damit Heilung geschehen kann; 

 

 

 

- Begeisterung für den Heilungsprozess, ich freue mich darüber dass ich wieder gesund werde; Begeisterung für den Heilungsprozess, glaubt an Heilung, freut sich an der Heilung; Begeisterung und Freude für seinen Gesundungsverlauf; ich bin begeistert vom Thema Heilung, das Thema Heilung interessiert mich; Begeisterung für das Heilungsthema, man ist fasziniert vom Thema Heilung und Heilungsprozesse; Begeisterung für das Thema Heilung finden, fasziniert von diesem Thema; Heilungsbegeisterung, löst Begeisterung für das Thema Heilung aus;

 

 

 

- man erhält neue Motivation, geht wieder mit neuer Kraft an seinen Heilungsprozess heran; Motivation zur Heilung, wieder heil und ganz zu werden; ich bin voller Motivation um wieder gesund zu werden und mache alles dafür; Heilung wird angeregt, man wird 'motiviert' heil und ganz zu werden; 

 

 

 

- Freude an der eigenen Heilung, am Heilungsprozess; man freut sich über den Heilungsprozess und ist voller Enthusiasmus, dass alles (wieder) gut kommt; Heilungsfreude, Freude an der Heilung und am Heilungsprozess; Heilungsfreude und Heilungsmotivation, man glaubt wieder an seine eigene Heilung; ich freue mich an jedem Heilungsfortschritt, beobachte mit Freude wie ich genese; man nimmt mit Freude und Begeisterung am Heilungsgeschehen teil; ich freue mich über meine Heilung, ich liebe meine Heilung; man erfreut sich zum Thema Heilung, Heilung als freudiger Prozess erleben; die Freuden der Heilung und des Heilungsprozesses; Freude zum Thema Heilung, alles interessiert einem zum Thema Heilung; Freude und Begeisterung zum Thema Heilung, die Heilung 'packt' einem; 

 

 

 

- der Wunsch nach Heilung wird aktiviert; mein Heilungswunsch wird aktiviert, ich wünsche mir heil und ganz zu sein; ich wünsche mir wieder von Herzen, dass ich völlig geheilt bin; der Wunsch nach völliger Gesundheit und Heilung; ich wünsche mir wieder völlig zu genesen, gesund zu sein und meine Gesundheit geniessen zu können; ich wünsche mir sehnlichst wieder gesund zu werden; der Wunsch nach Heilung wird aktiviert und in Bewegung gesetzt; ich wünsche mir sehnlichst, dass ich wieder ganz und gar gesund und vollständig geheilt werde; ich wünsche mir ganz fest wieder gesund zu werden, der Heilungsimpuls in mir wird angefacht; man wünscht sich (wieder) gesund zu werden, ganz zu heilen und wohlauf zu sein; B. ist der Heilungswunsch, der Heilungsimpuls, der Wunsch nach vollständiger Gesundheit; man wünscht sich gesund, stark und kräftig zu sein, so dass man wieder ganz am Leben teilnehmen kann; 

 

 

 

- der Heilungsimpuls wird angefacht, ich wünsche mir ganz fest wieder gesund zu werden; der Impuls zu heilen und wieder ganz zu werden wird (erneut) entfacht; B. entfacht den Heilungsimpuls, den Heilungswunsch, dass man wieder voll und ganz heil wird; der Heilungsimpuls, der Heilungswunsch wird aktiviert, man möchte unbedingt wieder gesund werden; der Heilungsimpuls animiert mich dazu, alles zu machen was nötig ist, damit ich wieder vollständig gesund werde; B. ist der Heilungsimpuls, der Heilungswunsch, der Wille wird entfacht, wieder ganz gesund zu werden und alles zu machen was dafür nötig ist; um einen neuen Heilungsimpuls zu bekommen, damit neue Heilungsenergie erwacht;

 

 

 

- das Heilungsbedürfnis wird gesteigert, das Bedürfnis geheilt zu sein; man entwickelt ein starkes Heilungsbedürfnis, man möchte unbedingt wieder heil und gesund werden; das Heilungsbedürfnis wird entfacht; 

 

 

 

- das Heilungsfeuer wird entfacht;

 

 

 

- Loslassen von Verzagtheit, neuer Glaube an Heilung; B. bringt Heilung für Menschen, die in ihrer Krankheit am verzagen sind; Verzagtheit loslassen und sich erneut auf Heilung einstellen können; Verzagtheit loslassen, neue Motivation finden, wieder mit Begeisterung am Heilungsprozess teilnehmen können;


- wirkt nicht spezifisch selbst auf die Krankheit oder Schwierigkeit ein, sondern auf das 'Heilungsverhalten'; B. wirkt nicht direkt auf eine bestimmte Krankheit ein, jedoch mit ihrer Begeisterung und Freude, wirkt sie positiv auf den gesamten Heilungsprozess ein; B. löst "Glaubens-, Freudens- und Motivations-Hormone" aus und diese haben einen aufbauenden Gesundungseffekt auf Körper und Seele; B. wirkt nicht auf die Krankheit selbst ein, wie auch immer diese benannt wird, sie wirkt aber auf den Heilungswunsch ein; das Mittel selbst hat keine Heilenergie, aber es dreht sich alles um das Thema (einer) Heilung; B. wirkt nicht spezifisch auf ein Krankheitssymptom, sondern es wirkt auf alles anregend, aufbauend und 'heilend' ein; B. wirkt keine spezifische Heilung, sondern es wirkt auf das Heilungsgeschehen ein;

Negative Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- Verzagtheit, nicht mehr recht an Heilung glauben können; ist für Menschen die auf dem Weg der Heilung etwas verzagen; für Menschen die wegen der Länge ihrer Krankheit am verzagen sind und nicht mehr an eine Heilung glauben; für Menschen die am verzagen sind, die genug haben vom kranksein; verzagen, weil die Gesundung sich verzögert; man ist verzagt, will und kann nicht mehr weiter; für jene die während des Heilungsprozesses verzagen, weil es nicht vorwärts geht, weil es ihnen zu langsam geht; Verzagtheit, man gibt auf, glaubt nicht mehr an eine Heilung; man gibt auf, verzagt, sieht keine Möglichkeit mehr; man verzagt, gibt auf, alles ist nur noch düster und Dunkelheit; ich verzage, ich gebe auf, glaube nicht mehr an Änderung und Heilung;

 

- Glaubensverlust, nicht mehr an Heilung glauben; nicht mehr an Heilung glauben können, frustriert und unglücklich sein; für Menschen die nicht mehr an ihre Heilung glauben und verzagen; glaubt nicht (mehr) an eine Veränderung der bestehenden Lebenssituation; 

 

- Aufgabe, man gibt auf, der Heilungswunsch ist versiegt, man ist erschöpft und kann nicht mehr; aufgeben, man will und kann nicht mehr, glaubt nicht mehr an eine Heilung; man gibt auf, der Heilungswunsch schwindet, man hat keine Kraft mehr, glaubt nicht mehr an Heilung; jene die im Gesundungsprozess aufgegeben haben, die keinen Impuls nach Heilung mehr in sich haben; kein Heilungswunsch mehr, man gibt auf, der Impuls zu heilen ist verloschen; man gibt auf, hat kein Heilungsfeuer, keine Heilungsenergie mehr; man gibt auf, löscht innerlich ab; aufgeben, der Heilungswunsch versiegt, hat kein Heilungsimpuls mehr in sich; 

 

"Man erlangt wahrhaftige Einsicht und Erleuchtung nicht, indem man sich nur das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man ebenso in die Dunkelheit hinabsteigt und diese erforscht." R.W.S

News

ACHTUNG - Dieser Blog wird völlig neu aufgebaut und überarbeitet!

"Ziel des Lebens ist Selbst-entwicklung. Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung." (Oscar Wilde)

Homepage

Meine Arbeits- und Praxis-Homepage:

 

"Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass die meisten Menschen ihre körperlichen, geistigen und seelischen Möglichkeiten nur zu einem sehr geringen Teil ausschöpfen .... Wir alle verfügen in unserem Leben über ein Potenzial unvorstellbaren Ausmasses, auf das wir nur zuzugreifen brauchen." (William James)