Dies ist keine vollständige und abschliessende Mittelbeschreibung, sondern dies sind kürzere oder ausführlichere Notizen und Aufzeichnungen (*), zu meinen persönlichen Wahrnehmungen und Erlebnissen mit einer homöopathischen Substanz. SAPHIR - Erfahrung mit den Potenzen: C30

Platzhalter - Symbolbild
Platzhalter - Symbolbild

(MB: 0 / ME: 0-0) I

 

 

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zum

SAPHIR

 

 

Entsprechung - Archetyp:

O

 

Motto:

O

 

Hauptstichwort:

O

 

Hauptschlagworte:

Positiv:

Negativ:

 

Element:

O

 

Chakra:

O

 

Krafttier:

O

 

Körper:

O

 

Wirkt:

O

 

Das heilende Wesen, der Geist, die Seele des Steines:

O

 

PERSÖNLICHKEIT UND MITTELBILD:

TEXT FOLGT

 

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Ergänzungen:

O

 

Spezielle Erfahrungen während des Austestens:

O

 

Persönliche Geschichte mit dem Stein/Mineral/-Mittel:

O

 

Vergleiche von verschiedenen Beschreibungen:

O

Positive Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

-man hat einen kühlen und klaren Verstand, ist kühl aber klar in seinem Denken, hat sehr klare Vorstelungen über sich, andere und das Leben;

 

- scheint eher weiblich zu sein, mehr weibliche Energie;

 

- Wirkung auf das linke Auge;

 

Negative Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- eine kühle Persönlichkeit, wenig oder keine Wärme in sich und den Gedanken hat, 'besser' und 'edler' als andere zu sein; sehr kühl, sehr hart, etwas ganz kühles überkommt mich, nicht unbedingt Kühlheit im Körper, mehr eine emotionale Kühlheit, sowie mentale Kühlheit und Berechenbarkeit; ich fühle mich sehr kühl, emotional kühl, sowie klarer aber kühler Verstand; kühl und distanziert, eher ablehnend und zurückweisend, verharre lieber in meinem inneren 'erhabenen' Turm; kühle und emotionale Distanziertheit, verbleibe lieber in meiner eigenen inneren 'erhabenen' und 'besonderen' Welt; sehr kühl, sehr hart, sehr verschlossen, sehr distanziert; auffallend kühl auf allen Ebenen, körperlich, emotional und mental; die Kühlheit zieht sich durch das Mittel und das Mittelbild; man ist zu kühl, zu hart, zu 'abgeschlossen' von der lebendigen, echten und warmen Welt; kühl und distanziert, schliesst sich damit selbst vom Leben aus, lebt lieber in ihrer eigenen und 'abgeschlossenen' Welt;

 

- ich fühle mich reserviert, zurückhaltend und kühl; ich bin reserviert, kühl reserviert, bleibe auf Distanz und bin auch emotional kühl und distanziert; bin reserviert, kühl distanziert, auf Abstand haltend, will mich emotional nicht einlassen;

 

- emotionale Distanziertheit, aber ein klarer Verstand; bin emotional distanziert, vom Wesen her kühl und eher zurückhaltend; distanziert und kühl, man nimmt sich zurück, hält sich zurück, will mit der 'normalen' und 'gewöhnlichen' Welt möglichst wenig zu tun haben;

 

- man fühlt sich 'erhaben' über andere, kann berechnend im Geiste sein, sicher, aber emotionale Distanziertheit;

 

"Man erlangt wahrhaftige Einsicht und Erleuchtung nicht, indem man sich nur das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man ebenso in die Dunkelheit hinabsteigt und diese erforscht." R.W.S

News

ACHTUNG - Dieser Blog wird völlig neu aufgebaut und überarbeitet!

"Ziel des Lebens ist Selbst-entwicklung. Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung." (Oscar Wilde)

Homepage

Meine Arbeits- und Praxis-Homepage:

 

"Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass die meisten Menschen ihre körperlichen, geistigen und seelischen Möglichkeiten nur zu einem sehr geringen Teil ausschöpfen .... Wir alle verfügen in unserem Leben über ein Potenzial unvorstellbaren Ausmasses, auf das wir nur zuzugreifen brauchen." (William James)