RINGWURM-NOSODE

(Substanzbeschreibung)

Dies ist keine vollständige und abschliessende Mittelbeschreibung, sondern dies sind kürzere oder ausführlichere Notizen und Aufzeichnungen (*), zu meinen persönlichen Wahrnehmungen und Erlebnissen mit einer homöopathischen Substanz. RINGWURM-NOSODE - Erfahrung mit den Potenzen: C 60

Platzhalter, Symbolbild
Platzhalter, Symbolbild

(MB: 0 / ME: 0-0) I

 

 

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zur

RINGWURM-NOSODE

 

 

Entsprechung - Archetyp:

O

 

Motto:

O

 

Hauptstichwort:

O

 

Hauptschlagworte:

Positiv:

Negativ:

 

Element:

O

 

Chakra:

O

 

Krafttier:

O

 

Körper:

O

 

Wirkt:

O

 

Das heilende Wesen, der Geist, die Seele des Steins:

O

 

PERSÖNLICHKEIT UND MITTELBILD:

TEXT FOLGT

 

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Ergänzungen:

O

 

Spezielle Erfahrungen während des Austestens:

O

 

Persönliche Geschichte mit dem Stein/Mineral/-Mittel:

O

 

Vergleiche von verschiedenen Beschreibungen:

O

 

Positive Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- macht aktiv, macht lebendiger, hilft einem, dass man sich in Bewegung setzt; man wird aktiv(er), will etwas in Bewegung setzen und machen; man wird aktiver, kann mehr handeln, sich mehr bewegen und mehr zum Ausdruck bringen; aktiver werden, mehr anpacken können, mehr zupacken können und etwas bewegen; aktiver werden, mehr bewegen können, mehr zum Ausdruck bringen können; 

 

- will anpacken, will aktiv werden, die Dinge nicht (an)stehen lassen; packt die Dinge an, bekommt Kraft, man nimmt die Dinge in die Hand; will anpacken, etwas bewegen, etwas umsetzen, will aktiv etwas bewegen und in Bewegung bringen;

 

- man wir (positiv) 'aggressiver', kann sich besser wehren und zu Wehr setzen; natürlich aggressiv werden, sich gesünder wehren und abwehren können; 'aggressiver' werden, aktiver werden und besser handeln und bewegen können; man wird 'aggressiver', kann sich besser wehren und ausdrücken;

 

- sich gesund zur Wehr setzen, der Welt mehr entgegenhalten und mehr auf die Welt zugehen; sich zur Wehr setzen gegen Ausseneinflüsse, mehr und stärker abwehren können; eine natürliche (aggressivere) Abwehrkraft, kann sich besser abgrenzen und ausdrücken; Abwehr, mich wehren können, mich wehren können gegen lebendige 'Organismen';

 

- Widerstandskräfte gegen lebendige Wesen, mich gegen 'lebendige Feinde' wehren können;

 

- sich besser zum Ausdruck bringen, 'aggressiver' vorgehen und stärkere Abwehrkraft bekommen;

 

- sich besser abgrenzen können, 'aggressiver' werden und stärkere Ausdruckskraft bekommen;

 

- weiter machen und nicht aufgeben; weiter machen, nicht aufgeben, dran bleiben; weiter machen, nicht aufgeben, einfach weiter machen; weiter machen, wie schlimm es auch immer war, weiter machen; weitermachen, weiter gehen, was schlimmes, unangenehmes oder schmerzhaftes auch geschehen ist, weiter machen; weiter machen, weiter gehen, nicht aufgeben, nicht verzweifeln und stehen bleiben, sondern weiter gehen; Mittelenergie motiviert weiter zu machen, weiter zu gehen, was immer auch (schlimmes oder schweres) geschehen sein mag im Leben; weiter machen, weiter gehen, etwas umsetzen, etwas bewegen, für sich wie im Leben; weiter machen, (noch) nicht aufgeben, dran bleiben und das Heilende geschehen lassen;

 

- weiter gehen, sich vom Schmerz, vom Leid und Kummer nicht 'bannen' lassen, sondern weiter gehen; weiter gehen, weiter machen, nicht aufgeben, sondern sich dem Kummer und Schmerz stellen und weitergehen; weitergehen, kann weitergehen, was immer schlimmes oder schreckliches im eigenen Leben geschehen ist; kann weiter gehen, kann weiter machen, kann sich dem Schlimmen oder Schrecklichem stellen was im eigenen Leben geschehen ist;

 

- nicht aufgeben, nicht verzweifeln, nicht stecken und stehen bleiben, sondern weiter gehen; nicht aufgeben, weiter machen, dran bleiben, Heilung ist möglich; nicht aufgeben, dran bleiben, weiter machen, neue Impulse erhalten;

 

- wieder belebt, man wird innerlich wieder belebt, bekommt Kraft und Energie weiter zu machen; man wird wieder belebt, etwas das innerlich abgestorben scheint, wird wieder belebt; wieder belebt, etwas das innerlich abgestorben scheint, wird innerlich belebt;

 

- kann sich (endlich) stellen, kann sich dem Schmerzhaften, Schlimmen oder Schrecklichem stellen, das im Leben geschehen ist; kann sich innerlich stellen, kann zulassen, hochkommen lassen, was immer schlimmes man erlebt hat und was geschehen ist;  kann sich innerlich stellen, kann zulassen, kann hochkommen lassen, kann sich innerlich konfrontieren mit dem schmerzhaften Verdrängten in sich;

 

- neue Hoffnung, es gibt neue Hoffnung, noch ist nicht alles verloren oder dass man vollständig aufgeben muss; neue Hoffnung um weiter zu machen, um doch noch Erfolg zu haben; neue Hoffnung, Anregung und Kraft bekommen, um weiter machen, um weiter gehen; neue Hoffnung auf Erfolg, auf Bewegung oder Heilung; gibt neue Hoffnung, dass doch noch etwas geschieht, dass doch noch Heilung möglich ist; neue Hoffnung erhalten, nicht aufgeben, durchhalten, weil eventuell doch noch Heilung möglich ist; neue Hoffnung finden, dass es doch noch weiter geht, dass man doch noch weiter kommt; neue Hoffnung, neue Heilmöglichkeiten, neue Heilimpulse und Heilanregungen; neue Hoffnung erhalten, nicht aufgeben, weiter machen und dran bleiben;

 

- Wirkung auf das Bauchzentrum, deutliche Wirkung auf das Bauch-Unterleibszentrum;

 

- wirkt von Fleisch zu Fleisch, ist kein eigentliches Wesen wie ein Tier; 'wirkt' von Fleisch zu Fleisch, das Fleisch 'spricht' zueinander;

 

- scheint mehr links oder von der linken Seite her zu wirken;

 

Negative Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- etwas das in den Körper eindringt, das den Körper 'bedroht' und 'befällt'; etwas das in den Körper und über die Haut eindringt, das die Haut befällt;

 

- etwas 'befällt' die haut, das sich an und in der Haut festsetzt und der Körper, der sich nicht angemessen dagegen wehren kann; man wird 'befallen', von etwas befallen und kann sich nicht dagegen zur Wehr setzen;

 

- man ist anfällig für Fremdeinflüsse, kann sich nicht richtig wehren und ist anfällig;

 

- es fehlt an Abwehrkraft, der Körper kann sich nicht (angemessen) wehren;

 

- man kann sich zu wenig wehren, zu wenig zur Wehr setzen, so dass man von Aussen angreifbar ist; kann sich nicht oder zu wenig wehren und im Leben ausdrücken; kann sich nicht wehren, nicht zur Wehr setzen, ist Ausseneinflüssen ausgesetzt die einem anfallen;

 

- man ist zu wenig 'aggressiv', natürlich 'aggressiv' um sich gegen fremde Einflüsse wehren zu können; man ist zu wenig natürlich aggressiv gegen die Welt, kann sich nicht oder nur schlecht zur Wehr setzen, so dass man zum Opfer wird;

 

- bleibt stehen, hat etwas schlimmes erlebt im Leben, bleibt daraufhin stecken, geht innerlich nicht mehr weiter; bleibt innerlich stehen, geht nicht mehr weiter, kann etwas erlebtes nicht verarbeiten und loslassen;

 

- geht nicht weiter im Leben, bleibt stehen, hat etwas sehr schlimmes erlebt und kann dann innerlich nicht mehr weiter gehen; geht innerlich (und äusserlich) nicht mehr weiter, bleibt stehen, geht nicht mehr weiter, kann das schmerzhaft erlebte nicht verarbeiten und loslassen;

 

- kommt nicht weiter, bleibt innerlich stecken, bleibt innerlich hängen, weil es ein Teil von sich abspaltet;

 

- innerlich 'stirbt' etwas, nach einem schlimmen Vorfall im Leben, stirbt innerlich etwas ab; etwas stirbt innerlich, nach einem Schicksalsschlag, stirbt innerlich etwas ab;

 

- tiefe Verzweiflung, aufgeben, nicht mehr weiter können und aufgeben;

 

- Selbstmitleid, kann Selbstmitleid haben und sich innerlich in traurigen Geschichten 'wälzen'; Selbstmitleid, sich innerlich in traurigen Geschichten bewegen und 'produzieren';

 

- Kopfschmerzen und Übelkeit; immer wieder Kopfschmerzen, eher allgemeine;    

 

"Man erlangt wahrhaftige Einsicht und Erleuchtung nicht, indem man sich nur das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man ebenso in die Dunkelheit hinabsteigt und diese erforscht." R.W.S

News

ACHTUNG - Dieser Blog wird völlig neu aufgebaut und überarbeitet!

"Ziel des Lebens ist Selbst-entwicklung. Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung." (Oscar Wilde)

Homepage

Meine Arbeits- und Praxis-Homepage:

 

"Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass die meisten Menschen ihre körperlichen, geistigen und seelischen Möglichkeiten nur zu einem sehr geringen Teil ausschöpfen .... Wir alle verfügen in unserem Leben über ein Potenzial unvorstellbaren Ausmasses, auf das wir nur zuzugreifen brauchen." (William James)