MANDRAGORA EX RADICE

Alraune  (Pflanzenbeschreibung)

Dies ist keine vollständige und abschliessende Mittelbeschreibung, sondern dies sind kürzere oder ausführlichere Notizen und Aufzeichnungen, zu meinen persönlichen Wahrnehmungen und Erlebnissen mit einer homöopathischen Substanz. MANDRAGORA EX RADICE - Erfahrung mit den Potenzen: C30

Platzhalter - Symbolbild
Platzhalter - Symbolbild

(MB: 0 / ME: 0-0) I

 

 

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zur

ALRAUNEN-WURZEL

 

 

Entsprechung - Archetyp:

O/

 

Motto:

O

 

Hauptstichwort:

O

 

Hauptschlagworte:

Positiv: O

Negativ: O

 

Element:

O

 

Chakra:

O

 

Krafttier:

Drache

 

Körper:

O

 

Wirkt:

O

 

Das heilende Wesen, der Geist, die Seele des Tieres:

O

 

PERSÖNLICHKEIT UND MITTELBILD:

TEXT FOLGT

 

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Ergänzungen:

O

 

Spezielle Erfahrungen während des Austestens:

O

 

Persönliche Geschichte mit dem Tier und/oder -Mittel:

O

 

Vergleiche von verschiedenen Beschreibungen:

O

Positive Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- O

 

- Wer bin ich, wer bin ich wirklich, wer bin ich von meiner Seele her und wo gehöre ich dazu? Wer bin ich, von meiner Seele, von meinem Wesen, von meiner Wesensart her und wo gehöre ich dazu? Wer bin ich, was kann ich ins Leben bringen und ins Leben ausdrücken? Wer bin ich, wo gehöre ich dazu, bin ich Teil von etwas, finde ich mich selbst und wer ich wirklich bin? Wer bin ich, wo gehöre ich hin, wo ist mein Platz, wo bin ich Teil von etwas? Wer bin ich, wer bin ich wirklich, als Persönlichkeit, Mensch und Seele, und in welche Richtung geht mein Leben?

 

- Die Seelenfamilie - zu welcher Seelenfamilie gehört man, ist man Teil eines Ganzen? Zu welcher 'Seelenfamilie' gehöre ich, wo gehöre ich dazu, von was bin ich Teil eines Ganzen?

 

- Wo gehöre ich dazu, wo bin ich Teil eines Ganzen, einer Gruppe und Familie?

 

- Wer bin ich, als Mann, als männliches Wesen auf diesem Planeten? Wie will ich mich als Mann ausformen, entwickeln und auf die Welt Einfluss nehmen? Wer will ich sein als Mann,als männliches Geschöpf und mich als Mann zum Ausdruck bringen?

 

- Mich als Mann zum Ausdruck bringen, mich als Mann von innen heraus entwickeln und entfalten; mich als Mann in die Welt einbringen, etwas entfalten und bewegen, etwas von mir zum Ausdruck bringen;

 

- ich selber sein, mich selbst zum Ausdruck bringen, der der ich wirklich bin;

 

- Aggressiver sein, aggressiver vorgehen, etwas in der Welt 'ansprechen' und bewegen; aggressiver vorgehen, aggressiver herangehen, in der Welt etwas bewegen und bewirken; aggressiver sein, aggressiver vorgehen, sich für etwas einsetzen und etwas bewegen;

 

- Aus sich herausgehen, etwas schaffen und bewirken, auf das Leben zugehen und sich dem Leben stellen; aus sich herausgehen, etwas wirken und bewirken, auf die Welt zugehen und (positiven) Einfluss nehmen; aus sich herausgehen, etwas in der Welt bewegen und erschaffen, sich selbst zum Ausdruck bringen; aus sich herausgehen, an der Welt teilnehmen, aktiv etwas in der Welt erschaffen und einbringen;

 

- Wie will ich mich heilend in der Welt zum Ausdruck bringen, etwas Heilendes in die Welt bringen?

 

- Etwas Heilendes bewegen, etwas Heilendes hervorbringen, etwas Heilendes bewirken;

 

- Gibt Kraft und Energie, bewirkt etwas belebendes und heilendes; Kraft erhalten, Energie erhalten, gestärkt werden, aufgebaut werden;

 

- gestärkt werden, aufgebaut werden, Kraft und Energie bekommen, aus mir selbst herauswachsen;

 

- Wirkt aufbauend und entwickelnd, gibt Kraft und Energie, Vitalität und Motivation; aufbauend, heilend, fördernd, etwas gutes und heilsames hervorbringen; aufbauend und stärkend wirken, gibt mehr Energie und Kraft, so dass ich mehr aus mir herausgehen kann;

 

- Wirkt stark auf die Nieren, beidseitig;

 

- Wirkt 'von unten' her, von ganz tief unten (aufsteigend); wirkt tief aus der Erde 'von unten' herauf, mit dem 'aufsteigenden Energiefluss' in Verbindung;

 

- Mit der Erde, mit der Erdkraft in Verbindung, man wird von der Erde genährt und getragen; Erdkraft, Erdmagie, stärkt mich und macht mich lebendig;

 

- Wirkt stark rechtsseitig, im ganzen Körper, aber vor allem von der rechten Seite her; wirkt stark rechts, von der rechten Seite her, auf mich als Mann;

 

- Grüne Farbe, grüne Energie, etwas heilendes und beruhigendes; grüne Farbe, erfrischend und aufbauend, kräftigend und stärkend;

 

- Der grüne Drache als Heiler, der etwas heilendes bewirken und wirken möchte; der grüne Drache, der heilende grüne Drache; der grüne Drache als 'Krafttier', als Familiar, als Begleittier, das einem unterstützt und Kraft gibt;

 

- Der Zauberer, der Magier, der mit tieferen und höheren Kräften in Kontakt ist, der Energie bewusst bewegen und mit diesen kommunizieren kann;

 

Negative Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- O

 

- Ich weiss nicht wer ich bin, was in mir drinnen und vorhanden ist, sowie was ich tun soll; ich weiss nicht wer ich bin, spüre keinen Bezug zu mir, und weiss darum auch nicht was ich im Leben umsetzen oder ausdrücken soll; nicht wissen wer ich bin, wo ich hingehöre, wo ich dazugehöre, von was ich Teil bin; nicht spüren und fühlen können wer ich bin, wo ich dazu gehöre und von was ich ein Teil bin; ich weiss nicht wer ich bin, spüre es einfach nicht, weiss darum auch nicht was ich mit mir selbst machen soll, oder was ich umsetzen und bewegen könnte; ich spüre nicht wer ich bin, somit auch nicht was ich im Leben tun könnte, ins Leben hineinbringen und umsetzen könnte; ich spüre nicht wer ich bin, wer ich wirklich bin, als Mensch, Mann und Persönlichkeit;

 

- Unterdrückt werden, nicht sich selbst sein dürfen; unterdrückt werden, nicht erwünscht sein, nicht sich selbst leben können, Unterdrückung, unterdrückt werden, sich selbst nicht leben und entfalten können;

 

- mit Bestrafung rechnen, dass ich verletzt und zurückgesetzt werde, dass man mich herabsetzt und klein macht; Angst bestraft zu werden, ich glaube nicht, dass man mir gut und wohlgesinnt ist, sondern dass ich bestraft werde; Angst bestraft und herabgesetzt zu werden und nicht , dass man mir gut und wohlwollend gesinnt ist;

 

- Angst vor Wut, Aggression, diese/solche Gefühle nicht zu leben wagen; Angst vor Wut und Aggression, mit diesen Gefühlen nicht zurechtkommen, davon eingeschüchtert sein;

 

- Angst ein Mann zu sein, mich als Mann zu entwickeln und zur Entfaltung zu bringen;

 

- Vom Vater im Stich gelassen werden, vom Vater nicht unterstützt werden; vom Vater nicht akzeptiert, nicht erwünscht, nicht unterstützt, abgelehnt; vom Vater nicht akzeptiert und angenommen sein; vom Vater alleine und im Stich gelassen sein, vom Vater alleine und hilflos zurückgelassen werden; vom Vater abgewiesen und zurückgestossen werden;

 

- Sich nicht Teil eines Ganzen fühlen, nicht wissen wo man hin- und dazugehört; nicht Teil eines Ganzen sein, ausgeschlossen und alleine sein;

 

- Nicht dabei sein, nicht dazu gehören, nicht Teil eines Ganzen sein;

 

- Nicht dazu gehören, nicht dabei sein, was sehr schmerzlich ist; nicht dazu gehören, ausgeschlossen oder ausgestossen sein, nicht natürlicher Teil eines Ganzen sein; nicht dazu gehören, ausgeschlossen werden, ab- oder ausgesondert werden; nicht dazu gehören, nicht wissen wo man hingehört, wo dass man dazugehört;

 

- Ausgeschlossen werden, nicht dazu gehören, abgelehnt und zurückgewiesen werden; mich ausgeschlossen, nicht gesehen, nicht wahrgenommen und nicht anerkannt fühlen;

 

- Alleine sein, niemanden haben, nicht wissen wo man hingehört und dazugehört; alleine und im Stich gelassen, weiss nicht weiter, nicht wissen was tun, wie es mit mir weiter geht; alleine und im Stich gelassen, diesen grausamen Schmerz fast nicht ertragen und aushalten können;

 

- Ich vermisse sehnlichst Nähe, Wärme und Intimität, mit jemandem nahe sein und in der Seele verbunden sein zu können; ich vermisse Nähe, mit jemandem nahe sein zu können, mit jemandem verbunden und echt Freund sein zu können;

 

- Auf der Suche nach Wärme und Nähe, aber auch Geborgenheit und Trost, nach Ankommen und Verbundenheit;

 

- Ich komme mir sehr klein, sehr dumm und sehr minderwertig vor;

 

- Schmerzen in der rechten Schulter; es fehlt mir etwas von der rechten Seite her kommend, da ist eine Leere, da fehlt ein Stück, etwas das mich vollständig machen würde;

 

- Kreuzschmerzen im Rücken verstärkt;

 

- Der wütende Drache, der schreiende Drache, der Drache der sich in der Verzweiflung selbst verletzt und Schmerzen zufügt;

 

- eher giftiges Grün, Thema von Eifersucht, von neidisch sein;

 

Träume - Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- O

 

"Man erlangt umfassende Einsicht und Erleuchtung nicht, indem man sich nur das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man ebenso in die Dunkelheit hinabsteigt und diese erforscht." R.W.S

News

ACHTUNG - Dieser Blog wird völlig neu aufgebaut und überarbeitet!

"Ziel des Lebens ist Selbst-entwicklung. Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung." (Oscar Wilde)

Freunde:

-

-

-

 

 

"Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass die meisten Menschen ihre körperlichen, geistigen und seelischen Möglichkeiten nur zu einem sehr geringen Teil ausschöpfen .... Wir alle verfügen in unserem Leben über ein Potenzial unvorstellbaren Ausmasses, auf das wir nur zuzugreifen brauchen." (William James)