AGRIMONIA EUPATORIA

Gemeiner Odermenning (Pflanzenbeschreibung)

Dies ist keine vollständige und abschliessende Mittelbeschreibung, sondern dies sind kürzere oder ausführlichere Notizen und Aufzeichnungen (*), zu meinen persönlichen Wahrnehmungen und Erlebnissen mit einer homöopathischen Substanz. AGRIMONIA EUPATORIA - Erfahrung mit den Potenzen: C30

Platzhalter - Symbolbild
Platzhalter - Symbolbild

(MB: 0 / ME: 0-0) II

 

 

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zum

GEMEINEN ODERMENNING

 

 

Entsprechung - Archetyp:

O

 

Motto:

O

 

Hauptstichwort:

O

 

Hauptschlagworte:

Positiv:

Negativ:

 

Element:

O

 

Chakra:

O

 

Krafttier:

O

 

Körper:

O

 

Wirkt:

O

 

Das heilende Wesen, der Geist, die Seele des Steins:

O

 

PERSÖNLICHKEIT UND MITTELBILD:

TEXT FOLGT

 

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Ergänzungen:

O

 

Spezielle Erfahrungen während des Austestens:

O

 

Persönliche Geschichte mit dem Stein/Mineral/-Mittel:

O

 

Vergleiche von verschiedenen Beschreibungen:

O

Positive Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- über seine Gefühle sprechen, seine Gefühle ausdrücken, diese wagen zu zeigen und leben;

 

- seine Gefühle zulassen, seine Gefühle annehmen, über seine Gefühle sprechen können;

 

- sich auf seine Gefühle einlassen, diesen vertrauen, sich nach diesen richten;

 

- Gefühle annehmen und zulassen können; Gefühle annehmen, Gefühle zulassen, Gefühle ausdrücken können;

 

- um Gefühle schätzen und akzeptieren zu lernen, um Gefühle annehmen und zulassen können;

 

- Vertrauen in seine Gefühle entwickeln und sich auf seine Gefühle einlassen können; seinen Gefühlen vertrauen, sich diesen öffnen und sich nach diesen orientieren;

 

- ehrlich sein, ehrlich über sich und seine Gefühle sprechen und wo man im Leben steht;

 

- der Ausdruck, wie zeige ich mich der Welt(?); mich ausdrücken, mich zeigen wie ich bin, nicht verstellen, sondern ehrlich zeigen; mich in die Welt ausdrücken, so zu mir stehen wie ich bin;

 

- mich ehrlich zeigen, offen zeigen wie ich bin, mich nicht verstecken; mich offen zeigen, zeigen wie ich bin, wie ich wirklich bin; zeigen, mich offen und ehrlich zeigen, nicht verstecken, nicht verbergen, sondern mich offen zeigen;

 

- offen zu mir stehen, offen für mich einstehen, mich nicht verbergen;

 

- Ehrlichkeit, die Dinge und sich selbst ehrlich betrachten und ehrlich darüber mit der Welt kommunizieren;

 

- Wer bin ich, wer bin ich wirklich und wie möchte ich mich der Welt zeigen?;

 

Negative Stichworte aus meinen Aufzeichnungen:

- wenn man nicht über seine Gefühle sprechen kann, wenn man nicht über sich selbst sprechen kann, wenn man zu schüchtern ist;

 

- nicht wagen zu seinen Gefühlen zu stehen und für seine Gefühle einzustehen; wagt nicht für seine Gefühle einzustehen, schämt sich für diese, fühlt sich minderwertig mit seinen 'schwachen' Gefühlen;

 

- Gefühle verbergen, Gefühle verstecken, sich für seine Gefühle schämen;

- versteckt Gefühle, unterdrückt Gefühle, schämt sich für seine Gefühle;

 

- seinen Gefühlen nicht vertrauen, das Wesen der Gefühle nicht verstehen können; seinen Gefühlen nicht (ver)trauen, nicht wissen ob man sich auf diese verlassen kann; nicht wissen, ob man seinen Gefühlen vertrauen kann, ob man sich auf diese verlassen kann;

 

- Misstrauen gegenüber seinen Gefühlen und seiner Gefühlswelt;

 

- schämt sich für seine Gefühle, wagt diese nicht offen zu leben und zu zeigen; sich für seine Gefühle schämen, diese nicht zulassen und (aus)leben können; sich für seine Gefühle schämen, sich mit diesen schwach und minder fühlen; sich für seine Gefühle schämen, Gefühle nicht als wertvoll und hilfreich erleben;

- ist schüchtern, zu schüchtern, wagt nicht über sich und seine Gefühle zu sprechen;

 

- Scham, schüchtern sein, sich lieber verstecken und zurücknehmen;

 

- schüchtern sein, zurückhaltend sein, sich lieber zurücknehmen und verbergen;

 

- mich verstecken, mich verbergen, mich nicht so wagen zu zeigen wie ich wirklich bin; mich verstecken, mich zurücknehmen, eher zurückhalten und verschlossen sein;

 

"Man erlangt wahrhaftige Einsicht und Erleuchtung nicht, indem man sich nur das Licht vergegenwärtigt, sondern indem man ebenso in die Dunkelheit hinabsteigt und diese erforscht." R.W.S

News

ACHTUNG - Dieser Blog wird völlig neu aufgebaut und überarbeitet!

"Ziel des Lebens ist Selbst-entwicklung. Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung." (Oscar Wilde)

Homepage

Meine Arbeits- und Praxis-Homepage:

 

"Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass die meisten Menschen ihre körperlichen, geistigen und seelischen Möglichkeiten nur zu einem sehr geringen Teil ausschöpfen .... Wir alle verfügen in unserem Leben über ein Potenzial unvorstellbaren Ausmasses, auf das wir nur zuzugreifen brauchen." (William James)